Marketing aktuell

b2b2c Marketing

B2B vs B2C Marketing

Die Begriffe B2C und B2B sollten jedem erfahrenen Marketer ein Begriff sein. Business to Customer-Marketing bezeichnet Maßnahmen zur Ansprache des Endkunden, B2B steht für Business to Business, also für den Aufbau geschäftlicher Beziehungen durch Marketing. Beide Varianten weisen große Unterschiede zueinander auf - doch welche sind das und haben sie nicht doch auch Gemeinsamkeiten? Tatsächlich sind sie sich trotz aller Unterschiede ähnlicher und ein erfahrenen Marketing-Profi kann Endkunden und Unternehmen ansprechen. [spacer]
Unterschiedlich...
Ganzheitlicher Marketingansatz – Teil 2
Marketing-Definitionen im Sinne der Unternehmensführung
Im Rahmen der Unternehmensführung gibt es verschiedene Ansätze zur Implementierung der Marketingstrategien. Die Unterschiede ergeben sich aus den Betrachtungsperspektiven, die letztendlich zu Marketingdefinitionen führen. Dazu zählen aktivitäts-, beziehungs-, führungs- und integrativorientierte Ansätze. Zwischen diesen Ansätzen sind durchaus Überschneidungen möglich. Verstehen sich aktivitätsorientierte Marketingansätze als Bündel marktbezogener Unternehmensaktivitäten innerhalb bestimmter Planungs- und Durchführungskonzepte, lassen sich daraus auch beziehungsorientierte Maßnahmen ableiten, die das Marketing auf die Kundenbeziehungsebenen zwischen Aufbau, Erhaltung und Stärkung dieser...
Ganzheitlicher Marketingansatz – Teil 1

Marketing als marktorientierte Unternehmensführung

In Deutschland war es kein Geringerer als der spätere Bundeskanzler Ludwig Erhard, der 1935 als noch junger wissenschaftlicher Assistent das erste Marketing-Seminar organisierte. Als ein weiterer Pionier und Vorreiter gilt der Erfinder des Backpulvers, Dr. Oetker. Er erkannte das Marketing als ein wesentliches Unternehmensinstrument, machte das Produkt erstmals durch gezielte Massenwerbung einer breiten Öffentlichkeit schmackhaft. Die noch junge Wissenschaft begann ihren Siegeszug Ende der 1960er Jahre auf der universitären Ebene an...